Dienstag, 21. Juni 2016

Die Bettmaus - Kostenloses Schnittmuster und Anleitung

Heute habe ich für euch ein kostenloses Schnittmuster mit Video-Anleitung. Und zwar für eine Bettmaus, Nestchen, Bettrolle, Gitterschutz, Lagerungsrolle, Seitenschläferrolle ... wie auch immer man es nennen möchte :-) Ich hatte damals eine für meinen Sohn genäht und die Maus ist immer noch sehr beliebt bei ihm und darf zum Einschlafen nicht fehlen. Also ein ganz langer Begleiter. Es kamen in letzter Zeit ein paar Anfragen, wie ich die Maus doch nähe und so ist dann dieses Video entstanden. 

Bettmaus nähen

Schnittmuster Maus



Ihr braucht dazu gar nicht viel und es ist eine tolle Resteverwertung. Schaut euch einfach das Video an, dort habe ich alles erklärt.








Das Schnittmuster könnt ihr hier kostenlos Runterladen:





Verlinkt bei DienstagsDinge, Creadienstag, Kiddikram, Kostenlose Schnittmuster Linkparty

Kommentare:

  1. Vielen Dank für das tolle Video. Eine Freundin bekommt bald ein Baby und da ist die Bettmaus ein schönes Geschenk ;)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich, Danke :-)
      Viel Spaß beim nachnähen.
      LG Susanna

      Löschen
  2. Supersüß, die Maus. Ich glaube gern, dass sie auch später noch viel bekuschelt wird.
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß!! Die Maus ist wirklich toll! Danke für das Tutorial und das Schnittmuster!!! Das kommt auf jeden Fall auf meine To-Do-Liste :)
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich :-) Danke
      Liebe Grüße
      Susanna Enns

      Löschen
  4. Deine Bettmaus sind ja äußerst herzig aus! <3
    Da unsere Kleine zum Einschlafen grad immer mit dem - eigentlich für den Müll bestimmten - Zugluftstopper in Tigeroptik kuschelt, wäre die Maus eine willkommene Alternative! ;-)
    Herzlicher Gruß
    Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Hab grad das Video der süßen Maus endeckt! Die ist ja goldig! Eine Freundin wird bald Mama da werd ich dann mal loslegen!!!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! Na das freut mich! Hoffe es ist gelungen.
      Liebe Grüße
      Susanna

      Löschen
  6. Hallo, vielen Dank für diese tolle Idee, ich würde sie gerne für das Baby meiner Tochter nachnähen.
    Kann man als erstes Teil der Schlange auch normalen Baumwollstoff nehmen oder muss es Frottee sein? Ich hätte den Kopf gern etwas kürzer...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja man kann auch normalen Baumwollstoff nehmen. Um den Kopf zu kürzen, würde ich das Kopfteil von hinten bei 11 cm durchschneiden und dort die Ohren dran nähen und die Augen dementsprechend anpassen :-)

      Ganz Liebe Grüße
      Susanna Enns

      Löschen