Sonntag, 18. September 2016

Pucksack für Freundins Baby

Heute zeige ich nur kurz ein Foto von einem Pucksack, den eine Freundin zur Geburt bekommen hat. Lange hatte ich überlegt, ob ich für sie noch etwas dazu nähen soll. Ich muss sagen mittlerweile nähe ich immer für ein neues Baby etwas, aber sie näht selber sehr viel und ganz tolle Sachen (stimmt´s Susi :-)). Da erschien es mir schon fast überflüssig... aber letztlich dachte ich mir, dass man so einen Pucksack immer gut gebrauchen kann und ich mich auch selber über Handmade Sachen sehr freue.


Also gab es für ein Sommerbaby ein Sommer-Pucksack aus Jerseystoff und Fleece.



Bis dann eure Susi


Kommentare:

  1. Danke, Danke, Danke für dieses wunderbare und toooooootaaaaaal süßes Geschenk ^^ Ich hab mich sehr darüber gefreut und meine kleine mag es auch :-*

    AntwortenLöschen